Titel des ersten Bildes
Titel des zweiten Bildes
Titel drei
Titel vier
Home » News » News » 2013 » International Day der Hochschule Mittweida

Easy Culture beim International Day der Hochschule Mittweida 2013

Als im April 2013 Easy Culture erstmals Kontakt zur Hochschule Mittweida über Frau Marion Dienerowitz vom Akademischen Auslandsamt mit dem Ziel der Zusammenarbeit aufnahm, wurde Frau Cao zum „International Day“, der am 07. Mai stattfand, eingeladen, um die Firma vorzustellen und den Studenten der Hochschule Möglichkeiten zum Absolvieren von Praktika in China aufzuzeigen.
Dieser Tag war jedoch nicht allein ein Internationaler Informationstag zu Auslandspraktika und Auslandssemestern, sondern ein besonderer Tag für die Hochschule Mittweida. Am 07.05.1867 nämlich, vor 156 Jahren, wurde die Hochschule Mittweida, damals unter dem Namen „Technicum Mittweida“, von Carl Georg Weitzel und einigen unterstützenden Unternehmen gegründet.

Um 9:00 Uhr wurde der International Day eröffnet und die Studenten konnten sich an verschiedenen Ständen über die Möglichkeiten im Ausland informieren. Eine Reihe interessanter Vorträge zur Unterstützung im Ausland durch Stipendien oder Bafög, zu Erasmus und ähnlichen Programmen, und ebenso Vorträge mit Erfahrungsberichten von Studenten und eine Podiumsdiskussion fanden statt. Vieles davon war auch für Easy Culture von Interesse. Neben dem persönlichen Gespräch mit den Studenten und vor allem mit den Mitarbeitern der Hochschule, bot sich uns die Chance auch zu anderen Austellern auf dem International Day Kontakte aufzubauen.

Die Medienfakultät, erzählte uns die Leiterin des Akademischen Auslandsamtes, Frau Saskia Langhammer, sei in ganz Deutschland bekannt und mittlerweile eine der wichtigsten in Mittweida. So stand sowohl in Gesprächen, die Frau Cao mit Frau Langhammer und Frau Dienerowitz führte, als auch in vielen Beratungsgesprächen mit Studenten die Lage der Medien und Medienwirtschaft in China im Mittelpunkt. Eine weitere Zusammenarbeit vor allem im Bereich der Medien streben sowohl Easy Culture, als auch das Akademische Auslandsamt der Hochschule Mittweida an.

Wir freuen uns sehr darüber, dass die Studenten so großes Interesse zeigten. Wir hoffen auf eine weitere Vertiefung der Zusammenarbeit mit der Hochschule Mittweida. Unsere Firma möchte sich herzlich bei der Leitung der Hochschule und besonders bei Frau Dinerowitz und Frau Langhammer für die Einladung zum International Day und bei den Mitwirkenden für die gute Organisation bedanken.

zurück