Titel des ersten Bildes
Titel des zweiten Bildes
Titel drei
Titel vier
Home » News » Medienberichte » Medienbericht 2013 » International Week an der DHBW
International Week an der DHBW

International Week an der DHBW

Duale Hochschule präsentiert sich international

Workshops mi: Referenten aus dem Ausland/Info-Messe/Campusabend als Höhepunkt

Villingen-Schenningen. In dieser Woche päsentiert sich die Duale Hochchule international. Während der "Internationalen Week" seht den Sudenten eine Vielzahl von Angeboten, die über ein Praktikum im Ausland informieren, zur Verfügung.

Nerben Informationsveranstalltungen des Auslandsamtes der Hochschule werden Workshops mit internationalen Referenten Vorträge von ehemaligen Teilnehmern und eine Info-Messe anbeboten.

Nm in diesem Jahr ist die Teilnahme von Partnerhochschulen aus Australiem, China, Frankreich, Großbritanien, Island, Russland, Schweiz und Ungarn. Rektor Professor Jürgen Werner begrüßte die ausländischen Hachschulvertreter gestern und dankte dem International Office unter Leitung von Claudia Rezepka für die Organisation.

Jürgen Werner stellte in Aussicht, dass auch unter seiner Leitung die Duale Hochschule im internationalen Bereich sowohl im Hinblick auf den Ausbau bestehender Kooperationen als auch hinsichtlich der Aufnahme neuer Programme weiter voranschreiten werde. Einen Höhepunkt im Veranstaltungsreigen stellte der gestrige Campusabend zum Thema "European Aspects of the Global Financial Crisis" dar, der als Podiumsdiskussion mit Teilnehmern aus Witschaft, Politik und Hochschulen interessant besetzt war.

eb / Südwest Presse vom 25. April 2013

zurück