Titel des ersten Bildes
Titel des zweiten Bildes
Titel drei
Titel vier
Home » News » Medienberichte » Medienbericht 2013 » Der Wolf und die sieben Chinesen in Wolfhagen
Der Wolf und die sieben Chinesen in Wolfhagen

Der Wolf und die sieben Chinesen in Wolfhagen

Obwohl selbst mit reichlich Kulturgeschichte ausgestatet, reist derzeit eine Gruppe Chinesen auf den Spuren der Gebrüder Grimm durch die Region und machte auf seiner Tour entlang der Märchenstraße auch Station auf dem Wolfhager Marktplatz. Dort wurde die Gruppe aus Peking am Mittwochabend vom Wolf und den sieben Geißlein, dargestellt von Kindern und Mitarbeitern der Kindergärten Landgrafenstraße und Liemecke. empfangen.
Nach dem Treffen mit Bürgermeister Reinhard Schaake bedankte sich die Gruppe. bestehend aus 25 Kindern und 23 Erwachsenen noch mit einem traditionellen Kinderlied, bevor in ein chinesisches Restaurant eingekehrt wurde.
Die Nacht verbrachten die Gäste aus Fernost im Parkhotel Emstaler Höhe. In den kommenden zehn Tagen werden sie auch die Nachbarländer. Frankreich, Österreich. Belgien und die Schweiz bereisen.
(hd) Foto: Deppe

zurück